•  Fusswallfahrt-Billerbeck_Dom.jpg

    Fußwallfahrt von Gerleve nach Billerbeck

  •  Hochseilgarten-Schritt1.jpg

    In luftiger Höhe im Hochseilgarten Dülmen

  •  Blick_auf_Coesfelder_Kirchtuerme-neu2_1200x300px.jpg

    Blick auf die Coesfelder Kirchtürme

    (v.l.: Anna Katharina, St. Jakobi, Evgl. Kirche, St. Lamberti)

Digitales Austauschtreffen der Pfarreräte am 26. September 2022

Die ehrenamtlich Engagierten in den Pfarreiräten sind herzlich eingeladen sich über Unterstützungsmöglichkeiten des Bistums und des Kreisdekanates zu informieren.

Einladung zum Digitalen Austauschtreffen der Pfarreiräte am 26. September 2022

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe ehrenamtlich Engagierten in den Pfarreiräten unseres Kreisdekanats,

die letzte Pfarreiratswahl liegt schon fast ein Jahr zurück, sie hat am 6./7. November 2021 stattgefunden. Inzwischen haben sich alle Pfarreiräte neu konstituiert und die ersten Sitzungen haben stattgefunden.
Wir danken Ihnen, dass Sie als Mitglieder im Pfarreirat Verantwortung dafür übernehmen, katholische Kirche in unserem Kreisdekanat mit zu gestalten. Gemeinsam mit dem Seelsorgeteam entwickeln und organisieren Sie die Pastoral vor Ort in Zeiten des Umbruchs. Manches Gewohnte trägt nicht mehr, neue Formen und Ansätze müssen entwickelt werden. Mut zum Experimentieren ist gefragt, weil nicht gleich alles Neuerdachte funktioniert.

Um Sie über Unterstützungsmöglichkeiten des Bistums und unseres Kreisdekanates zu informieren laden wir Sie herzlich zu unserem
„Digitalen Austauschtreffen“ per Zoom am

Montag, 26. September 2022 von 18:00 bis ca. 19:30 Uhr

ein. Wir werden das Kreisdekanatsbüro mit seinen Kooperationspartnern vorstellen und möchten mit Ihnen darüber ins Gespräch kommen, welche Hilfen wir für Ihre Arbeit vor Ort anbieten können, wie beispielsweise Schulungen zu Themen wie Leitung von Gremiensitzungen |Öffentlichkeitsarbeit | Organisation und Kommunikation innerhalb der Pfarrei | Mithilfe bei der Entwicklung der Pastoral vor Ort u.v.m.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns diskutieren, Ideen teilen und Ihre Fragen an uns richten! Kreisdekanatsgeschäftsführer Benedikt Helmich wird den Abend moderieren und die neue Leiterin des Katholischen Kreisbildungswerks Coesfeld, Susanne Deusch, wird ebenfalls zugeschaltet sein und sich und ihr Arbeitsfeld vorstellen.

Wenn Sie bei diesem Informationsaustausch auf Kreisdekanatsebene dabei sein wollen, melden Sie sich bitte bis zum 22. September 2022 per Mail unter kd-coesfeld(at)bistum-muenster.de oder telefonisch unter 02541 952671 an. Bitte teilen Sie uns bei einer telefonischen Anmeldung Ihre Mailadresse mit, damit wir Ihnen die Zugangsdaten zur Videokonferenz rechtzeitig zusenden können.

Wir hoffen auf reges Interesse und freuen uns auf Ihre Anmeldungen!




Bild: pixabay.de
08.09.2022

Matomo